Psychosomatische Energetik (PSE) nach Dr. Reimar Banis

 

Konflikte verbrauchen Lebensenergie - dies beeinflußt unser Fühlen, Denken und Handeln. Psycho Somatische Energetik (PSE) kann diese Konflikte auflösen.

 

 

Machen Sie einen "Energie-Check" !

 

Mit dem REBA-Testgerät werden Konflikte ausgetestet und Energetische Blockaden können so erkannt und beseitigt werden. Dies hilft wieder zu mehr Selbstregulation und fürdert die Selbstheilung.

 

Die 4 Energieebenen, die mit dem Gerät gemessen werden, korrespondieren mit den Alpha-, Beta-, Theta- und Deltawellen des EEG.

 

1. Vitalebene                       Körperliche Fitness

2. Emotionalebene               Seelische Befindlichkeit

3. Mentalebene                    Alltagstauglichkeit

4. Kausalebene                    Spirituelle Reife

 

 

Testablauf:

1. herausfinden des Konfliktes mittels REBA-Testgerät

2. Behandlung des Konfliktes

3. Nachtesten des Konfliktes

4. Testen auf weitere Blockaden

 

Im Durchschnitt finden sich ca. 5  12 Konflikte.

 

 

Indikationen für PSE:

  • Niedergeschlagenheit, Depressionen
  • Ängste, Phobien
  • Burnout
  • Konzentrationsschwächen
  • Erkennen tiefliegender Krankheitsursachen
  • Stärkung der Psychischen Fitness
  • Stärkung des Immunsystems
  • Unterstützung der spirituellen Entwicklung

 

Nahezu jeder Mensch hat mehr oder minder große Energieblockaden - sie entsprechen unverarbeiteten seelischen Erlebnissen im Unbewussten.

Fast alle Menschen - Gesunde wie Kranke -  haben solche Energieblockaden in ihrem Unbewussten. Durch die Heilung dieser Energieblockaden kommt es bei gesunden, seelisch ausgeglichenen Menschen sehr häufig zu erstaunlichen, spirituellen Reifungsvorgängen!